50-jähriges Jubiläum

Aufgrund unseres 50-jährigen Jubiläums ist das Suchthilfezentrum am Montag, 19.09.2022 ab 12.00 Uhr sowie am Dienstag, 20.09.2022 ganztägig geschlossen. Am Mittwoch, 21.09.2022 sind wir ab 9.00 Uhr wieder erreichbar. Vereinbarte Termine finden statt.

Online Veranstaltung zum „Tag des alkoholgeschädigten Kindes“

Zum bundesweiten Aktionstag „Tag des alkoholgeschädigten Kindes“ laden wir, die Suchthilfe Wetzlar e. V., herzlich zu einer Online-Veranstaltung am Donnerstag, den 08.09.2021 von 18.00 – 20.00 Uhr ein. Die Veranstaltung widmet sich der Fragestellung „Wie wirkt sich FASD auf die Gestaltung des Alltags aus und welche Herausforderungen bringt dies im Zusammenleben mit sich?“. Die Referentin, …

Online Veranstaltung zum „Tag des alkoholgeschädigten Kindes“ …mehr erfahren »

Aktionstage „Handy im Straßenverkehr“

Am 28.06.2022 von 9.30 – 13.30 Uhr fanden im Rahmen der hessenweiten Aktionstage „Handy im Straßenverkehr“ verschiedene Aktionen auf dem Schulgelände der Goetheschule Wetzlar statt. Durch interaktive Aktionen, wie einem GoKart-Parcours, Actionbound, Bodenzeitungen und vielem mehr, wurden die Schüler*innen auf die Gefahren der Nutzung von Handys im Straßenverkehr aufmerksam gemacht. Der Aktionstag ist eine Kooperation …

Aktionstage „Handy im Straßenverkehr“ …mehr erfahren »

Aktionswoche Alkohol 2022

Die Stadtverwaltung Wetzlar hat sich, unterstützt von der Suchthilfe Wetzlar e. V., am Donnerstag (19. Mai) mit einem Info-Stand im Rathaus an der diesjährigen Aktionswoche Alkohol vom 14. bis 22. Mai 2022 beteiligt. Über den nachfolgenden Link leiten wir Sie weiter zum ausführlichen Bericht auf der Website der Stadt Wetzlar. https://www.wetzlar.de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2022_05/alkoholwoche.php

Blaues Kreuz Wetzlar, Gießen und Solms

Das Blaue Kreuz in Deutschland ev. Ortsverein Wetzlar bietet zurzeit an drei Standorten, in Wetzlar, Gießen und Solms, Selbsthilfe Gruppenangebote an. Hier werden in einer vertrauensvollen Gemeinschaft suchtgefährdete Menschen und ihre Angehörigen ermutigt, über Probleme und Sorgen zu sprechen, Erfahrungen auszutauschen, sich gegenseitig zu unterstützen und zu helfen, um ein abstinentes Leben zu beginnen und …

Blaues Kreuz Wetzlar, Gießen und Solms …mehr erfahren »

Selbsthilfegruppe der Suchthilfe Wetzlar e.V.

In den Räumen der Suchthilfe Wetzlar e.V. treffen sich zweimal wöchentlich mittwochs von 11.00-12.30 Uhr und donnerstags von 19.30-21.00 Uhr die Selbsthilfegruppen. Ausgebildete Suchtkrankenhelfer leiten die Gruppen an. Unser gemeinsamer Weg gründet auf der vertrauensvollen und offenen Begegnung in der Gruppe, dem persönlichen Umgang miteinander, der Anerkennung und Einhaltung der Gruppenregeln sowie der Einhaltung der …

Selbsthilfegruppe der Suchthilfe Wetzlar e.V. …mehr erfahren »

Blaues Kreuz in der Ev. Kirche, Gruppe „Senfkorn“

Unsere Selbsthilfegruppe „Senfkorn“ trifft sich jeden Donnerstag um 19:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Wetzlar-Hermannstein (Wetzlarer Str.5). Wir sind eine Gemeinschaft von Menschen, die selbst oder als Angehörige von einer Sucht betroffen sind. Ob Alkohol oder (andere) Drogen, Medikamente, Glücksspiel oder andere Suchtmittel – wir haben oft leidvolle Erfahrungen damit gemacht oder haben als Angehörige …

Blaues Kreuz in der Ev. Kirche, Gruppe „Senfkorn“ …mehr erfahren »

Betriebliche Suchtprävention und Suchthilfe

Auf Initiative der Suchthilfe Wetzlar e. V. haben sich Verwaltungen und Privatwirtschaft in einem Unternehmensnetzwerk „Betriebliche Suchtprävention und Suchthilfe“ in der Region Wetzlar zusammengefunden. Diese verschiedenen Unternehmen unterstützen die im Mai 2022 stattfindende Aktionswoche Alkohol. Dem Motto der diesjährigen Aktionswoche „Alkohol? Weniger ist besser!“ folgend, möchte das Unternehmensnetzwerk in den Mitgliedsbetrieben konkret für eine noch …

Betriebliche Suchtprävention und Suchthilfe …mehr erfahren »

Telefonaktion zur Aktionswoche Alkohol 2022

Im Rahmen der Aktionswoche Alkohol findet vom 15.05.-19.05.2022 eine Telefonaktion der regionalen Selbsthilfegruppen statt. An jedem Tag wird zu bestimmten Zeiten eine Selbsthilfegruppe für Fragen zur Verfügung stehen. Die Aktionswoche Alkohol 2022 wird vom Blauen Kreuz Deutschland (BKD) in enger Kooperation mit der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) organisiert und durchgeführt. Das diesjährige Schwerpunktthema der …

Telefonaktion zur Aktionswoche Alkohol 2022 …mehr erfahren »

Scroll to Top