Suchthilfezentrum

Jugend-, Drogen- und Suchtberatung

Suchthilfezentrum

EGH – Betreutes Wohnen

Suchthilfezentrum

Fachstelle für Suchtprävention

Suchthilfezentrum

Sozialpädagogische Familienhilfe

Suchthilfezentrum

Dienstleistungen

Suchthilfezentrum

Ehrenamt – Selbsthilfe – Patenschaft

previous arrow
next arrow
Slider

Herzlich Willkommen!

Wir, die Suchthilfe Wetzlar e.V., unterstützen und begleiten suchtgefährdete und abhängige Menschen sowie deren Kinder, Partner*innen und weitere Angehörige. In unserem Suchthilfezentrum halten wir ein differenziertes Angebot an Beratung, Behandlung und Betreuung vor.

Unsere Beratungsangebote sind für Ratsuchende kostenfrei. Alle Mitarbeiter*innen unterliegen der Schweigepflicht und haben Zeugnisverweigerungsrecht.

Wir arbeiten suchtbegleitend und orientieren uns an den individuellen Wünschen und Bedürfnissen unserer Klient*innen. Denn der Konsum kann vielfälige Bedeutungen und Funktionen haben – vom Genuss, über Entspannung, Belohnung und Geselligkeit bis hin zum Abschalten wollen, Ärger vergessen, Stress, Überforderungen, Unsicherheiten, Ängste, depressive Verstimmungen und Schmerzen weniger wahrnehmen zu wollen. In diesem Kontext scheint der Konsum von Suchtmitteln kurzfristig zu helfen, aber diese „Hilfe“ kann sich über kurz oder lang zum Problem entwickeln.

Nicht selten kommt es aufgrund des vermehrten und /oder regelhaften Konsums zu Konflikten im sozialen Umfeld, zum Beispiel zu Hause oder am Arbeitsplatz. Fragen, wie der Suchtmittelkonsum einzuordnen ist, welche Möglichkeiten und Unterstützungsangebote es gibt, stehen im Vordergrund.

Wir geben Ihnen die notwendigen Informationen und Hilfestellungen zu Fragen rund um das Thema Sucht, sei es Alkohol, Medikamente, illegale Drogen, Glückspiel, problematische Mediennutzung, Essstörungen und andere Verhaltenssüchte.

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über unsere vielfältigen Angebote.
 
 
Unser Spitzenverband:
 

Scroll to Top