<< Zurück


 

Datenschutzerklärung

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten haben für die Suchthilfe Wetzlar e.V. hohe Priorität. Alle Daten werden nach den Vorschriften der DSGVO, dem BDG und dem Telemediengesetz geschützt.

Unsere Webseite steht allen NutzerInnen zur Verfügung. Personenbezogene Daten werden nicht erhoben.

Die Nutzung unserer Webseite ist für Sie ohne die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten möglich. Falls Sie über unseren E-Mail-Link Kontakt zu uns aufnehmen, erfolgt die Angabe dieser Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) nach Artikel 6 Absatz 1 DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die dabei von Ihnen angegebenen Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert. Die Dauer der Speicherung ist abhängig von der Erreichung der genannten Zwecke und den vom Gesetzgeber vorgegebenen Speicherfristen.

Die Weitergabe der Daten ist ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht möglich. Personenbezogene Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen an Dritte weitergegeben. Nach Artikel 15 DSGVO haben Sie das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben jederzeit das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten.

Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet 1&1 WebAnalytics keine Cookies.
Besucher können z.B. über die IP-Adresse und Browserkennungen eindeutig identifiziert werden.
Dabei werden die IP-Adresse und Browserkennung anonymisiert gespeichert, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher mehr
gezogen werden können.

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern und den jeweils aktuellen rechtlichen Bestimmungen anzupassen.

Sie haben das Recht, sich wegen eventueller Verstöße gegen den Datenschutz an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.

Bei Fragen zum Datenschutz schreiben Sie uns bitte eine Mail oder wenden Sie sich direkt an unsere externe Datenschutzbeauftragte.

Suchthilfe Wetzlar e.V.
Ernst-Leitz-Straße 50
35578 Wetzlar
Tel. 06441 21029-0, Fax: 06441 21029-79,
E-Mail: mail@suchthilfe-wetzlar.de

Externe Datenschutzbeauftrage:

Dr. Wilma Heim
E-Mail: datenschutz@suchthilfe-wetzlar.de

 



 



 

 

 



 

 

 

 

 

 

 


 

 

  Seite drucken

 

 

 >> Zum Routenplaner